Vereinsmusik "Alpspitzler" Nesselwang

Die Vereinsmusik ist ebenfalls ein wichtiger Baustein im Vereinsgeschehen. Die Hauptaufgabe besteht sicherlich darin, auf den zahlreichen Proben und Auftritten, wie z.B. Heimatabende oder Waldfeste für den richtigen Ton zu sorgen. Um das vielfältige Repertoire an Plattlern und Volkstänzen zu beherrschen, sind auch hier regelmäßige Proben der Vereinsspieler notwendig.

tl_files/content/Teilgruppen/Musikanten_05.jpg

Aber auch bei geselligen Veranstaltungen sind unsere Vereinsmusikanten bemüht, nebendem richtigen Ton auch für eine gute Stimmung zu sorgen. Höhepunkte in unserem Vereinsjahr sind hier unser jährlicher Vereinsausflug; aber auch bei Vereinsjubiläen, Helferbrotzeiten oder einfach dann "wenn´s passt" geben die Vereinsmusikanten mit ständig wechselnder Besetzung der Musikinstrumente ihre Lieder zum Besten.

Wenn man über die Vereinsspieler der "Alpspitzler Nesselwang" spricht, darf ein Name nicht unerwähnt bleiben. Unser Ehrenmitglied Andreas Unsinn war in dieser Funktion über mehrere Jahrzehnte lang tätig, und übernahm auch die Ausbildung anderer Vereinsspieler. Mitte der 90´er Jahre übergab er dieses "Amt" an seinen Sohn Stefan.

Ein sehr erfreuliches Ereignis für unseren Verein war, als vor knapp zwei Jahren, Andreas Briechle in unseren Verein eingetreten ist, um mit seinem "Steirischen" Akkordeon unsere Plattler zu begleiten. Seither spielte er auf den Proben und Heimatabend an der Seite von Stefan mit und wird so Schritt für Schritt zu einem zweiten Vereinsspieler ausgebildet.

Ansprechpartner Vereinsmusik:

  • Stefan Unsinn